Gerade einmal zwei Wochen nach dem letzten Update, welches die Musiksteuerung und die Blutsauerstoffmessung auf das HONOR Band 5 brachte, gibt es nun wieder ein Update. Auch wenn dieses keine neuen Funktionen enthält, ist es doch wichtiger, da es einen Fehler-Patch enthält. Genauer gesagt, wird ein Anzeigeproblem im Musiksteuerungsmenü behoben. Ich hatte in unserem Test des HONOR Band 5 zwar keine Probleme aber vielleicht hatte ich da bisher einfach nur Glück. Nichtsdestotrotz sollte man das Update installieren, auch wenn ihr wie ich bisher keine Probleme hattet, schaden tut es nicht.

Diesmal trägt das Update die Bezeichnung:

1.1.0.100

Es hat nur eine geringe Größe, gerade einmal 83,21 KB müsst ihr downloaden. Das Update könnt ihr wahlweise über die mobilen Daten oder ein WLAN laden und installieren. Wie immer gilt, ist das Update noch nicht da, dann habt noch ein paar Tage Geduld. Wie auch bei den Smartphones werden die Updates für die Bänder in Wellen verteilt, damit bei eventuellen Fehlern nicht alle Nutzer betroffen sind.

Neue Features

Changelog:

Update-Protokoll:
Dieses Update optimiert das Anzeigeproblem beim Schieben des Musiksteuerungsmenüs. Es wird dringend empfohlen, ein Upgrade durchzuführen, um es zu verwenden.

[Optimierung]

  1. Optimierung des Anzeigeproblems beim Schieben der Musiksteuerung

[Wichtige Hinweise]

  1. Die Upgrade Zeit beträgt ca. 20 Minuten.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Akku mehr als 20 % enthält, bevor Sie mit dem Update beginnen.
  3. Vergewissern Sie sich, dass die Bluetooth Verbindung während des Upgrade Vorgangs durchgehend aktiv ist. Sollte das Upgrade fehlschlagen, versucht es bitte erneut.
  4. Dieses Produkt ist nicht als Medizinprodukt konzipiert und dient nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten. Alle Daten und Maße sollten nur als persönliche Referenz verwendet werden.

Wollt ihr auch zukünftig auf dem Laufenden bleiben? Dann schaut doch ab und an in unserem HONOR Club vorbei. Solltet ihr hier noch kein Mitglied sein, können wir euch den Beitritt der Gruppe wärmstens empfehlen – erlebt einen regen Austausch und schnelle Hilfe von vielen weiteren HONOR Fans und Nutzern.

Wir bedanken uns bei unserer Leserin Tamara M. für den Tipp.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

Hinterlasse einen Kommentar