PHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Kurz nach dem Update auf Anroid Pie mit EMUI 9, gibt es nun bereits das nächste Update für das HONOR 8X. Diesmal ist es das aktuelle Sicherheitspatch April 2019.

Wie immer kommt das Update OTA und sollte euch automatisch angezeigt werden. Ihr könnt aber auch manuell unter Einstellungen > System > Systemaktualisierung prüfen ob das Sicherheitspatch April 2019 schon bei euch eingetroffen ist. Sollte euch bisher noch kein Update angeboten werden, gedulded euch noch ein paar Tage – HONOR rollt die Updates in Wellen aus. Somit ist es reine Glückssache, ob man zu den Ersten gehört oder etwas länger warten muss.

Die Firmware trägt die Bezeichnung:

JSN-L21 9.0.158(SP3C432E1R1P1)

(Mal nebenbei, irgendwie mochte ich die Firmewarenummern bis Android 8 lieber. Die aktuellen sind sehr sperrig und unübersichtlich. Meint ihr nicht auch?)

Die Größe des Updates liegt diesmal bei 116 MB. Bei ausreichend mobilem Datenvolumen könnt ihr die Aktualisierung zwar unterwegs durchführen. Dennoch empfehlen wir euch ein Update über WLAN, weil hier die Verbindung meist stabiler ist.

Sicherheitspatch April 2019

Wir bedanken uns bei unserem Leser Christoph O. für den Hinweis und den Screenshot.

Changelog – Sicherheitspatch April 2019

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Google-Sicherheitspatches.

[Sicherheit]
Integriert im April 2019 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/04/

[Hinweise zur Aktualisierung]
1. Ihre persönlichen Daten werden nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollte die Aktualisierung Probleme bereiten, rufen Sie bitte die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center.

Einmal im Monate sollte man ein neues Backup anlegen, damit man im Falle von Problemen sein Smartphone einigermaßen aktuell wiederherstellen kann. Probleme können immer mal auftreten bei den Updates wie auch sonst. Somit ist das aktuelle Sicherheitspatch April 2019 mal wieder eine gute Gelegenheit, ein Backup zu machen. Nutzt hierzu am besten die Huawei eigene App “Datensicherung”. Die App sollte bereits auf eurem Gerät vorinstalliert sein, andernfalls könnt ihr sie problemlos aus dem Google Play Store beziehen.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Hattet ihr Probleme mit dem Sicherheitspatch April 2019 oder will es an anderer Stelle nicht so wie es soll? Dann schreibt es uns gerne in die Kommentare oder schaut in unserer Community vorbei.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

1 Kommentar

  1. Avatar
    Eric veröffentlicht am

    Hi, ich bin immer noch bei Emui 8.2.0 build “JSN-L21 8.2.0.136 (C432)” und bekomme nix Neueres angeboten, und nun die Aufkündigung seitens Google… Gibts die Images nicht zum Download und manueller Installation?
    Herzlichen Dank,
    mfG
    Eric

Hinterlasse einen Kommentar