PHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Erst vor 3 Wochen haben wir über eine honor 10 Aktualisierung auf Version 8.1.0.131 berichtet, welche neben den aktuellen Sicherheitspatches verschiedene Optimierungen mit sich bringen konnte. Ein weiterer Patch bzw. Hotfix konnte Probleme bei OTA (Over the Air) Updates beheben. Auch hatten wir vor etwas längerer Zeit ausführlich über den GPU Turbo berichtet, welcher zukünftig auch seine Anwendung auf dem honor 10 finden soll. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, dass der Grafikboost vor der Tür steht – erste Nutzer haben das Update bereits erhalten und uns darüber informiert!

COL-L29 8.1.0.143(C432)

Das Update auf die Version 143 hat eine Größe von 588MB, weshalb wir euch eine Aktualisierung über WLAN empfehlen. Sollte euer Datenvolumen ausreichen, könnt ihr natürlich auch von unterwegs das Update laden und installieren. Was wir euch allerdings auf jeden Fall empfehlen, ist zuvor eine Datensicherung zu erstellen. Hierzu steht euch die Huawei eigene und vorinstallierte Backup zur Verfügung. Solltet ihr diese nicht auf eurem Smartphone finden, könnt ihr sie im Google Play Store installieren.

Obwohl andere Geräte inkl. GPU Turbo mit EMUI 8.2 kommen (HUAWEI P Smart +) ist das bei diesem Update nicht der Fall und die EMUI Version bleibt bei 8.1. Auch bei der Android Version hat sich nichts geändert. Diese bleibt auf Android 8.1 (Oreo).

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Ein großes Dankeschön geht an Mirco E. aus unserer Community. Er hat das Update auf die aktuellste Version bereits erhalten und uns seine Screenshots zur Verfügung gestellt.

Neben dem langersehnten GPU Turbo gibt es auch eine Neuerung rund um die AI Kamera. Hierzu allerdings weitere Informationen aus dem

Changelog

Diese Aktualisierung fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie zur Verbesserung der Effizienz der grafischen Verarbeitung hinzu.

[System]
Fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie für eine reibungslosere Gaming-Erfahrung hinzu. Es wird empfohlen, die Spielbeschleunigung in Game Suite für besseres Gaming zu aktivieren.

[Kamera]
Fügt Support für handgeführte Nachtaufnahmen hinzu, damit Sie auch ohne Stativ tolle Nachtaufnahmen aufnehmen können. Fügt Super-Zeitlupe hinzu, mit der Sie Schlüsselmomente in 480 fps (16-mal Zeitlupe) aufnehmen können. Optimiert die Fotoeffekte im Künstlermodus. Es werden noch mehr Aufnahme- und Verarbeitungstechniken zur Verfügung gestellt.

[Galerie]
Behebt ein Problem, bei dem Fotos, die von bestimmten Drittanbieter-Apps heruntergeladen werden, nicht in Galerie geöffnet werden können. Behebt ein Problem, bei dem Fotos in bestimmten Situationen nicht gespeichert werden können.

[System]
Behebt ein Problem, bei dem Systemaktualisierungen nicht über mobile Daten durchgeführt werden können.

[Sicherheit]
Integriert im Juli 2018 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit von Huawei-App-Aktualisierungen finden Sie auf Huaweis offizieller Website: Huawei Sicherheitsbulletin Juli 2018

[Hinweise zur Aktualisierung]
1. Ihre persönlichen Daten werden nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollte die Aktualisierung Probleme bereiten, rufen Sie bitte die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center.
3. GPU Turbo ist zurzeit nur für einige Spiele geeignet.

Auch wir bemühen uns, das Update schnellstmöglich auf unserem Testgerät zu erhalten. Leider wurden wir trotz Nachfrage und Bitten bei honor Deutschland nicht für den BETA Test zugelassen. Anschließend werden wir einen Fokus auf den GPU Turbo legen, aber auch die Kamera wird von uns nochmals getestet – und vielleicht kann sich ja hierdurch unser Testergebnis zu dem honor 10 nochmals verbessern?!

Hattet ihr Probleme mit der bisher installierten Firmware auf eurem honor 10? Bestehen diese Probleme nach dem neuen Update noch immer – oder wurden sie gelöst? Konntet ihr bereits in den Genuss des neuen GPU Turbos kommen und erste Erfahrungen sammeln? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, damit wir gemeinsam als Community für eine kontinuierliche Verbesserung und Kundenzufriedenheit sorgen können!

Teilen:

Über den Autor

22, Informatiker, technikbegeisterter Blogger, Tüftler und mittlerweile Rennfahrer in Vorruhestand.

5 Kommentare

  1. Wolfgang D. veröffentlicht am

    “GPU Turbo ist zurzeit nur für einige Spiele geeignet”

    Genau deshalb ist es mir Wumpe. Mein Solitär läuft auch so schnell genug, aber wenn diese Technologie als Akkusparer auch bei 2D Anwendungen laufen würde, toll. Das Honor 10 hat es dringend nötig, erstaunlicherweise trotz des 3,4k mAh Akkus. Bei anderen Geräten hatte ich bei gleichen Bedingunge bis zu 3,5 Tage, mit dem H10 nur ganze 2 Tage (Morgens abgestöpselt, Abend vom Folgetag wieder anschlossen mit 20-10% Rest. Hab das Teil aber vor allem wegen des zu schmalen Fingerscannerbereichs zurückgeschickt, man muss ziemlich genau die Mitte drücken.

  2. Pingback: Honor 10 erhält das GPU-Turbo-Update

  3. Pingback: Honor 10 erhält Grafik-Turbo-Update

  4. Pingback: Honor 10: Neues Update liefert GPU-Turbo Modus & mehr | Deskmodder.de

  5. Pingback: Honor 10 otrzymuje aktualizację GPU Turbo - SwiatAndroid.pl

Hinterlasse einen Kommentar