Pünktlich nach Ostern spendiert HONOR dem 10 Lite ein Update. Dieses bringt nicht nur einen neuen Sicherheitspatch, sondern auch noch ein paar Optimierungen. Eine neue Android und EMUI Version ist und war aktuell nicht zu erwarten. Das HONOR 10 Lite läuft weiterhin mit Android 9 und EMUI 9.0.1.

Backup nicht vergessen

Wie immer gibt es von mir den Hinweis, dass ein Backup vor einem Update immer sinnvoll ist. Es ist natürlich nicht zu erwarten, dass es bei einem so kleinen Update zu Fehlern oder Datenverlust kommt, dennoch ist es sehr ärgerlich, wenn es dann doch passiert. Daher bitte vor dem Update zumindest die wichtigsten Daten auf einem externen Speicher sichern. Empfehlen können wir euch hierfür die vorinstallierte “Huawei Backup” App. Solltet ihr diese auf eurem Gerät nicht finden, könnt ihr sie auch problemlos über den Google Play Store beziehen.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Das Update

Das neue Softwareupdate für das HONOR 10 Lite ist stolze 778 MB groß und kommt mit der Bezeichnung

9.0.1.169 (C432E8R1P12)

direkt über sie Softwareaktualisierung in den Einstellungen. Das Update wurde mir angeboten, nachdem das Update mit der Build-Nummer 152 installiert wurde. Das Update bringt neben dem Google Sicherheitspatch vom März 2019 noch ein paar Verbesserungen. Folgende Angaben sind im Changelog zu finden:

  • Kamera: Verbessert die Fotoqualität, wodurch Farben noch natürlicher und echter angezeigt werden
  • Bluetooth: Verbessert die Bluetooth-Konnektivität
  • Sicherheit: Integriert im März 2019 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit

Reset oder nicht?

Früher wurde diese Frage deutlich häufiger gestellt. Ich glaube aktuell machen nur noch die wenigsten nach einem Update ein Werksreset. Das ist meiner Meinung nach auch gar nicht so schlimm. Nach kleineren Updates wird kein Reset benötigt. Nach größeren Updates würde ich es schon noch empfehlen, mache aber selber auch nur noch selten eins. Die Software, die von HONOR zur Verfügung gestellt wird läuft in den meisten Fällen wirklich sehr stabil und zuverlässig.

Fazit

Mit dem Sicherheitspatch für das HONOR 10 Lite bleibt das Lite Modell der 10er Reihe auf dem aktuellen Stand und es werden gleichzeitig noch ein paar kleinere Fehler behoben. Ich finde es sehr gut, dass HONOR auch die Lite Geräte mit aktuellen Updates versorgt. Auch wenn ich so viele Updates eigentlich nicht brauchen würde.

Wie sieht es bei euch aus? Hattet ihr Probleme mit der bisher installierten Firmware? Bestehen diese Probleme nach dem neuen Update noch immer – oder wurden sie gelöst? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, um mit uns gemeinsam als Community für eine kontinuierliche Verbesserung und Kundenzufriedenheit sorgen können!

Teilen:

Über den Autor

Avatar

ü30, Familienvater mit Eigenheim, Softwaretester aus Leidenschaft, Technikbegeistert

Hinterlasse einen Kommentar