Ja ihr habt richtig gelesen, es gibt ein neues Update für das HONOR Band 5 und ich empfehle euch es NICHT zu installieren. Aber keine Panik kaputt macht das Update euer Band nicht. Allerdings enthält es einen nervigen Bug. Die Herzfrequenzmessung die bis zur Aktualisierung tadellos lief, macht seit dem Aufspielen der Firmware 1.1.0.142 Probleme.

So wird Herzfrequenz zwar weiterhin gemessen und die Werte scheinen soweit auch korrekt zu sein, allerdings wurde die Messung bei mir nicht abgeschlossen, sondern wollte immer wieder neu gestartet werden. Somit ließen sich die gemessenen Werte auch nicht in die Health-App übertragen.

Das selbe Problem trat auch bei der Blutsauerstoffmessung auf, auch hier ist wahrscheinlich die begleitende Herzfrequenzfunktion das Problem.

Auch ein Werksreset des HONOR Band 5 und eine Neuverbindung mit der Health-App brachten keine Besserung.

Daher würde ich euch vorerst von der Installation der Firmware 1.1.0.142 abraten!

Der Vollständigkeit halber hier trotzdem noch sämtliche Daten:

Die Größe ist wie bei den Bändern üblich sehr bescheiden. Gerade einmal 0,9 MB sind es diesmal. Da die Updates wegen genau solcher Fehler in Wellen verteilt werden, solltet ihr die Chance nutzen und von der Installation vorerst absehen. Ob und wann HONOR das Update stoppt oder nachbessert, können wir aktuell noch nicht sagen.

Screenshot HONOR Band 5 – Firmware 1.1.0.142
HONOR Band 5 Firmware 1.1.0.142

Changelog:

[Änderungsprotokoll]

Diese Aktualisierung optimiert das Benutzererlebnis.

[Optimierungen]

  1. Behebt einige Kompatibilitätsprobleme bei der Steuerung der Musikwiedergabe auf einigen Telefonmodellen.
  2. Behebt einige Anzeigeprobleme.
  3. Behebt das Problem, dass das Band in einigen Situationen nicht vibriert, wenn die Bluetooth-Verbindung getrennt wird.

[Hinweis]

  1. Der Akkustand des Bandes muss für die Aktualisierung mindestens 20 % betragen.
  2. Die Aktualisierung nimmt ca. 20 Minuten in Anspruch. Auch nachdem in der App angezeigt wird, dass der Vorgang zu 100 % abgeschlossen ist, muss das Aktualisierungspaket noch auf dem Wearable installiert werden, um die Aktualisierung abzuschließen.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth-Verbindung während der Aktualisierung stabil ist, und wiederholen Sie den Vorgang im Falle eines Fehlers.
  4. Das Band ist nicht zur medizinischen Nutzung vorgesehen. Die gemessenen Daten dienen nur als Referenz und sollten nicht als Grundlage für eine medizinische Diagnose genutzt werden.

————————————-

Wir werden das Problem natürlich auch an HONOR melden. Sollten sich Neuigkeiten hierzu ergeben, werden wir euch wie gewohnt hier auf dem Laufenden halten.

Hinweise in eigener Sache:

Wollt ihr auch zukünftig auf dem Laufenden bleiben? Dann schaut doch ab und an in unserem HONOR Club vorbei. Solltet ihr hier noch kein Mitglied sein, können wir euch den Beitritt der Gruppe wärmstens empfehlen – erlebt einen regen Austausch und schnelle Hilfe von vielen weiteren HONOR Fans und Nutzern.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

Hinterlasse einen Kommentar