Zubehör honor 8 – Schutzhülle und Displayschutz im Kurztest

Mobilefun.de hat uns zwei Zubehörteile für das honor 8 kostenlos zur Verfügung gestellt*, die zum einen das Gehäuse und zum anderen das Display schützen sollen.

ArmourDillo Schutzhülle von Olixar:

Zubehör honor 8

Bei dem ersten Zubehör handelt es sich um eine Schutzhülle von Olixar, genauer gesagt einen Bumper, der das honor 8 vor Stürzen schützen soll und auch sonstige Stoßbelastungen abfedern soll.

Sie besteht aus zwei Teilen. Um es an eurem Smartphone anbringen zu können, müsst Ihr die Hülle erstmal auseinander nehmen und zuerst die weiche TPU Hülle anbringen und dann das Teil aus Hartplastik.

Es erinnert ein wenig an ein Reifenprofil und lässt sich gut in der Hand halten, wobei es sich auch noch hochwertig anfühlt. Das Gerät sitzt fest darin und es wackelt nichts. Anfangs mag es zwar etwas grob wirken, aber man gewöhnt sich leicht daran und die Tasten sind noch recht gut bedienbar.

Natürlich ist das nichts für Leute die das honor 8 wegen dem Design gekauft haben. Auch ich würde es so nicht im Alltag nutzen, aber für Outdoor-Aktivitäten ist es sicher ideal.

Auf der Rückseite gibt es zudem noch eine Klappe, die sich öffnen lässt, um es als Ständer für das honor 8 nutzen zu können. Die Klappe öffnet sich aber nicht so leicht, zumindest nicht bei den ersten paar versuchen und man sollte aufpassen, dass man nicht it zu viel Kraft daran zieht, damit es nicht kaputt geht.

Zubehör honor 8

Insgesamt ist es aber ziemlich gut für den Preis von 14.99 Euro.

Tempered Glass von Olixar:

Tempered Glass, auch Panzerglas genannt, soll euer Smartphone-Display nicht nur vor Kratzern, sondern auch vor Brüchen beim Sturz schützen. Es ist also eine Schutzfolie mit mehr „Features“.

Das Glas von Olixar lässt sich ganz einfach auf dem honor 8 anbringen. Bildschirm mit den mitgelieferten Utensilien säubern, Folie auf der einen Seite des Glases entfernen, richtig positionieren und platzieren. Das Glas „saugt“ sich dann selbst an und klebt auch fest. Man sollte es aber vorsichtig aufkleben, denn ein zweiter Versuch kann zwar funktionieren, aber muss nicht. Staub ist dabei euer größter Feind und findet sich schneller zwischen Display und Glas, als einem lieb ist.

Die Antihaftbeschichtung ist gut und Fingerabdrücke sind nicht so stark sichtbar, wie auf den billigen Folien, die jeder kennt. Es kann aber passieren, dass sich das Glas an den Seiten links und rechts ein wenig abhebt, was an den Abrundungen des 2.5D Glases des honor 8 liegen könnte. Für mich persönlich ist das nicht störend und nach einer Weile kaum sichtbar, weil man sich schnell daran gewöhnt. Vor allem bei eingeschaltetem Display fällt es gar nicht auf. Natürlich wäre ein etwas passender geschnittenes Glas aber besser gewesen.

Insgesamt ist das Glas qualitativ sehr hochwertig im Vergleich zu anderen, die ich bisher in Verwendung hatte. Es ist jedoch mit 14,99 Euro vielleicht nicht sehr günstig, da hier nur ein Exemplar in der Verpackung ist und es beim ersten Versuch klappen muss.

*Wir bekommen immer mal wieder Angebote von Firmen/Shops, ob wir deren Produkte nicht testen wollen. Dazu sagen wir natürlich nicht nein, sofern das Produkt auch zu honornews passt. In diesem Falle haben wir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Wir testen natürlich trotzdem objektiv und wenn uns was an dem Produkt, oder dem Shop nicht gefällt, dann sagen wir das auch. 

Anonymous

Ümit

24, Student, Musiker, Video-Produzent, Technik-Fan mit Chinesisch-Kenntnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.