Neues Honor Kamera Smartphone ATH-TL00H gesichtet

Auf der Webseite der chinesischen Zertifizierungsstelle TENAA ist ein neues Honor Smartphone mit dem Codenamen ATH-TL00H vorgestellt worden. Das noch nicht erschienene Gerät sieht auf den ersten Blick etwas unspektakulär aus und obwohl es noch keine genauen technischen Daten gibt, werden bei genauerem Betrachten doch einige interessante Details sichtbar.

Honor_ATH-TL00H

Beginnen wir auf der Vorderseite. Wenn man den Bildern von TENAA Glauben schenken darf, dann wird das ATH-TL00H ein Display mit 2,5D Glas, also ein zu den Seiten abgerundetes Glas, besitzen. Zudem scheint man dem aktuellen Trend zu folgen und die Seitenränder wieder möglichst schmal ausfallen zu lassen.
Das Interessanteste und auch unscheinbarste bildet sich aber auf der Oberseite ab. Das neue Honor Smartphone scheint auf den ersten Blick keine Frontkamera zu besitzen. Zumindest an der Stelle, wo diese in der Regel sind, ist keine abgebildet. Und das hat auch seinen Grund.

Neuartiges Kameramodul

Honor_ATH-TL00H_02Honor ist ja was #FORTHEBRAVE und geht wieder mal, wie schon bei der Honor 6 Plus Eagle Eye Kamera, andere Wege. So würde die Frontkamera einfach in die Hauptkamera integriert und diese als schiebbares Modul ausgeführt. Wie auf den Bildern zu sehen, ist man damit in der Lage einen etwas größeren Frontsensor zu verbauen und noch dazu gibt es einen Dual LED Blitz, was besonders Selfie Freunde freuen wird. Ob es sich bei dem neuen Kamera Modul um eine Automatik oder ein mechanisches System handelt, ist bis dato unklar.

Infos zu weiteren Details, wie Display Größe, Chipsatz oder Gehäuse, sind aktuell sehr gering, wir gehen aber davon aus, dass wir bald mehr Anhaltspunkte zum kommenden Honor Kameraphone erfahren werden.

Quelle

Anonymous

Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Blogger. Android-User.

3 Antworten

  1. Vincent Höcker Vincent Höcker sagt:

    Bei der TEENA steht noch, dass das Gerät Dual SIM und LTE hat. Eventuell ein Honor 4S?

    • Rainer Rainer sagt:

      Das Design erinnert sehr ans Honor 6 Plus. Evtl. auch ein Honor 6S in Anlehnung an das kommende Apple Gerät. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.