Marshmallow zum Nachtisch!

Marshmallow Download der PLK-L01_eu_PLK-L01C432B313

Honor 7 mit Android 6.0

Da sitzt man nichts ahnend mit seinen Kindern im Restaurant beim Essen und was passiert?Marshmallow zum Nachtisch.
Nein, nicht für mich – Marshmallow Android 6.0 wurde für das Honor 7 in meiner Tasche als OTA Update angeboten.

Das das Honor 7 eine Beta-Version von Android 6.0 Marshmallow bekommen soll hatten wir ja im Artikel Honor 7 – wer will Marshmallow? Jetzt Beta-Tester werden! schon angekündigt. Das es so schnell ging hat mich doch etwas überrascht.

Kaum zuhause habe ich den Download natürlich sofort gestartet, die Update.zip gesichert, damit wir allen Interessenten die Beta-Version zur Verfügung stellen können, dann festgestellt, das in den Tiefen des Internet schon jemand schneller war – wahrscheinlich hatte der aber auch nicht so leckere „Flieten“ mit Pommes (Anm.: „Flieten“ sind Hähnchenflügel auf Trierisch 😉 ) zu Mittag wie ich – Kopf geschüttelt und weitergeschrieben.

Voraussetzung für die Installation des Updates ist ein nicht gerootetes Honor 7 mit der Firmware-Version B121.

Die angebotene Android 6.0 Firmware-Version ist: PLK-L01_eu_PLK-L01C432B313

Bei mir klappte die Installation problemlos, mir wurde das Update ja OTA angeboten. Ich werde Android 6.0 in der Beta-Version auf jeden Fall weiter testen und euch auf dem laufenden halten.

Screenshot_2015-12-12-18-05-52

Die Installation ist recht einfach: Die update.zip herunterladen, in den Ordner dload auf eurer SD-Karte kopieren (oder diesen Ordner in der obersten Ebene eurer SD-Karte erstellen) und über Einstellungen->Updateprogramm-> „Lokales update“ installieren.

Wichtig ist auf jeden Fall VORHER eine Datensicherung zu machen, es gehen zwar keine persönlichen Daten verloren, aber damit verwertbare Ergebnisse für den Beta-Test herauskommen ist es erforderlich nach dem Update ein Werks-Reset durchzuführen.

Und auf jeden Fall dran denken:

Eine BETA-Version ist zum Testen und sicherlich nicht fehlerfrei, wer damit leben kann ist herzlich eingeladen mit zu testen und seine Erfahrungen mit uns zu teilen! Wer sein Honor 7 im täglichen Einsatz braucht sollte vielleicht auf die Finale Version warten.

 

DOWNLOAD:

Download der Update.zip (MEGA)

Als kurzes Feedback kann ich für mich sagen: Von der Optik her finde ich es ganz ansprechend, bis jetzt läuft alles flüssig, bleibt mir nur weiter zu testen, ich freue mich, das Honor die Updates doch ziemlich schnell veröffentlicht, bzw. daran arbeitet und hoffe mal das das so bleibt.

Also jetzt fleißig testen und kommentieren!

 

Teilen:

Über den Autor

22 Kommentare

  1. Frank veröffentlicht am

    Hallo zusammen,

    seit gestern teste ich auf meinem Honor 7 Android 6.0 hier mal ein paar Ergebnisse.
    Nach dem update und dem Reset ist die Netzwerkgeschwindigkeit verschwunden.
    Wenn man das gerät lädt bleibt die Benachrichtigungs Led an und lässt sich nur durch einen neustart wieder abschalten.
    Ansonsten läuft das System sehr rund und ich bin positiv überrascht.
    Es wäre sehr schön wenn Honor noch eine Option zum verschlüsseln der SD Karte einfügen würde,und die Netzwerkgeschwindigkeit sollte auch wieder zurück kommen.
    Aber alles in allem bisher sehr gut,die Jungs und Mädels haben einen tollen Job gemacht.
    Und jetzt bin ich gespannt wie eure Erfahrungen sind.

    Liebe grüße und noch einen schönen 3 Advent

  2. Hüsse veröffentlicht am

    Hallo Leute,

    bei mir funktioniert die Nachrichten App nicht. Ist das bei euch auch so?
    Ich bekomm zwar an das ich eine Nachricht habe, wenn ich aber danach schauen will geht nur die App info auf.

    Gruß Hüsse

  3. Hüsse veröffentlicht am

    Aber ansonsten läuft es rund. Habe das Gefühl das, bei schlechterem Netz die seiten besser laden. Kann das jemand bestätigen?

    Gruss Hüsse

  4. Hello,
    I’ll do this message in Englisch because my German inst that good.

    The Honor 7 Beta for Android 6.0 and EMUI 4.0 is in a closed Beta. This means youre in serious offense of placing the downloadable update on this page. There fore the request to pull down the update.

    • Sascha veröffentlicht am

      Hey Thom,
      don’t worry about that, my dutch isn’t as good as my english ;).

      So what is the problem here? It is helpfull for honor to get as much feedback as possible, this results in a nearly perfect experience for all users, later with the full version. I think this should be the aim of an company like Honor or what is your opinion to this?
      Maybe you saw it (sorry that it is in german for a german blog. I will request more languages, maybe dutch, too ;-)) , that we’ve written that it is a Beta-Version for testing purpose only and the info, that feedback is totally important. Furthermore this is not the only german website with an download link for the Honor 7 Beta (Android 6.0).

      So I repeat myself, what is the problem here? 🙂

      If you got further problems with this or informations what could be usefull for us, please refer to the info mail-address on our impress not in our comments.
      Please provide us also your official advise to talk with us in the name of Honor in this case.
      Your request would be processed as fast as possible.

      Otherwise thank you for your message, and a good start into your week 🙂

  5. Michael veröffentlicht am

    Update klappt auch von B140, nach dem Werksreset, Rücksicherung der Daten und Neueinrichtung aller Konten klappt alles bestens.

  6. Peter veröffentlicht am

    WARUM, jetzt mal die Frage, WARUM. Bisher höre ich nur, das System läuft ganz gut, hier und da ein paar Bugs. Keiner hat was von neuen Funktionen erzählt. Weil alle wollen immer haben haben haben, neue Version, aber wozu, wenn es keine Verbesserungen gibt. Nur um Android 6 stehen zu haben, anstatt 5.1 und weil die Zahl höher ist. Wenn es nicht neues gibt, warum sollte man updaten. Genauso auf Samsung, HTC und Sony Geräten.

    Irgendwie ist das doch wie wenn man einen Ferrari hat und sich einen neuen Motor kauft, der genauso viel PS, Hubraum, Größe, Maße hat wie der alte. WOZU

    • Steven veröffentlicht am

      Installierst du auch nur Windows Updates, wenn sichtbare Features hinzukommen?
      Jede Android-Version schließt Sicherheitslücken und macht bei richtiger Optimierung seitens des Herstellers das System insgesamt stabiler und performanter. Das hat ganz sicher wenig mit einer „höheren Zahl“ zu tun.

  7. Pingback: Android 6.0: Welche Geräte bekommen das Marshmallow-Update? [Update] | t3n

  8. Pingback: Android 6.0: Welche Geräte bekommen das Marshmallow-Update? [Update] | admin

  9. Schultz veröffentlicht am

    @Peter
    Es gibt unter Android 5 auf dem Honor 7 schon einige Bugs, vll. nicht bei dir, aber bei anderen. Z.B. der riesen Bug bei der Amazon-App, der durch Android 6 – ENDLICH – behoben wird. Ich freue mich tierisch auf das Update Anfang 2016.

  10. Paul veröffentlicht am

    Hi zusammen,

    also eine Verbesserung ist schon mal wie Schultz sagt, dass ‚Amazon Video‘ nun einwandfrei funktioniert (ausser dass die Videos immer noch auf dem internen Speicher gesichert werden, was ziemlich blöd ist bei ’nur‘ 16 GB :-/ )

    Zu dem soll es wohl so sein, dass die SD-Karte ‚tiefer/besser‘ in das System integeriert werden soll. Habe nun gelesen, dass es wohl so ist, dass wenn man eine SD-Karte nutzt wird man vom System gefragt, ob man diese als ‚internen Speicher‘ nutzen möchte. Kann das jemand bestätigen? Also ich konnte das bisher nirgends einstellen und finde da auch nichts beim Honor 7. Weiss jemand was dazu? Oder ist das beim Honor 7 etwas die Funktion „Standardpfad“ auswählen unter Speicher? Aber dann kann ich immer noch keine „Entlastung“ des internen Speichers feststellen.
    Die Funktion „Auf SD Karte verschieben“ ist z.B. auch verschwunden (war ja früher unter „App Info“ zu finden) oder ist diese Funktion nur irgendwohin ‚umgezogen‘ wo ich sie jetzt nicht finde?

    Viele Grüße
    Paul

    • Jörg veröffentlicht am

      Interner Speicher und Sd-Karte werden jetzt als ein Speicher behandelt. Deshalb ist das Verschieben nicht mehr notwendig. Finde ich aber persönlich blöd.

    • Jörg veröffentlicht am

      Ich weiß nicht, was passiert, wenn ich die SD-Karte mal gegen eine Größere ausstausche und den Inhalt der alten Karte auf die neue kopiere oder die Karte ganz rausnehme und gegen eine Simkarte tausche.

    • Alec veröffentlicht am

      Hi Paul,
      das gleiche Problem habe ich auch. Ich warte schon seit einiger Zeit auf die OTA für mein Honor 7, um meinen internen Speicher und den Speicher meiner SD Karte zusammen zu legen. Jedoch hab ich ebenfalls lediglich die Funktion „SD als Standard Pfad verwenden“ gefunden, weswegen ich Sorge habe das das bei EUI nicht möglich ist. Wäre nett wenn jemand weiter helfen könnte.

  11. Pingback: Honor 7 (Android 6.0) – Beta Tester

  12. Cinzia veröffentlicht am

    Ich habe das Update aber ich finde es schlecht gelungen und möchte das alte wieder haben. Ich habe schon die Zip Datei heruntergeladen aber bei Android 6 kann man kein lokales Update mehr durchführen. Zumindest nicht wie vorher und ich habe es auch nicht gefunden. Weiß jemand wie ich das lokale Update auf dem neuen Update durchführen kann?

  13. Cinzia veröffentlicht am

    Ich habe das Update aber ich finde es schlecht gelungen und möchte das alte wieder haben. Ich habe schon die Zip Datei heruntergeladen aber bei Android 6 kann man kein lokales Update mehr durchführen. Zumindest nicht wie vorher und ich habe es auch nach langem suchen nicht gefunden. Weiß jemand wie ich das lokale Update auf dem neuen Update durchführen kann?

Hinterlasse einen Kommentar