Pünktlich bevor es in China ins Wochenende geht, hat man wohl wieder den Update Hebel umgelegt. Und diesmal verteilt man das Honor 8 Update B389, was viele Nutzer natürlich freuen dürfte.

Schaut man sich unsere Honor Gruppe auf Facebook an, dann haben viele Honor 8 Nutzer das Update bereits heute Vormittag erhalten. Verteilt wird es natürlich wieder OTA. Ihr müsst also einfach in euren Einstellungen mal unter Systemupdate schauen, ob das Update vielleicht auch für euer Gerät verfügbar ist.
Falls nicht müsst ihr euch einfach noch etwas gedulden. Denn wie schon oft erklärt, findet so ein OTA Update als „staged rollout“ statt. Es wird also nicht an alle Geräte auf einmal verteilt, sondern erst an einen kleinen Teil und dann über die nächsten Tage und Wochen an alle.

FRD-L09C432B389

Das Update hat eine Größe von 716MB. Deshalb empfehlen wir den Download über das WLAN. Außer natürlich ihr habt einen Vertrag mit ausreichend mobilem Datenvolumen.

Der offizielle Changelog schaut relativ unspektakulär aus. Das war in der jüngeren Vergangenheit allerdings bei einigen EMUI Firmwares der Fall. Faktisch verbarg sich dann hinter den Phrasen „Verbesserung der Systemleistung – und stabilität“ doch häufig mehr. So wurden Probleme mit Akkulaufzeiten, mit WLAN Verbindungen oder ähnlichem behoben.

Changelog

Diese Aktualisierung optimiert die Systemleistung und -stabilität.

[Optimierungen]
Verbessert die Systemleistung und -stabilität, um einen reibungsloseren Betrieb sicherzustellen.
Integriert Google-Sicherheitspatches zur Erhöhung der Systemsicherheit.

[Aktualisierungshinweise]
1. Diese Aktualisierung löscht keine persönlichen Daten. Es wird dennoch empfohlen, vor der Aktualisierung wichtige Daten zu sichern.
2. Das System startet nach der Aktualisierung neu. Dieser Vorgang dauert etwa 5 Minuten.
3. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, wenden Sie sich an die Huawei-Kundendiensthotline oder suchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center für Unterstützung auf.

Da wir tatsächlich letzte Woche bei einem EMUI Firmware Update Probleme hatten, die sich nur über ein Rollback lösen ließen, weißen wir gerne nochmal explizit auf die Datensicherung hin. Die App ist bereits auf eurem honor 8 vorinstalliert. Solltet ihr diese nicht finden, könnt ihr die Anwendung einfach über den Play Store laden.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Wir werden uns das Honor 8 Update B389 in der nächsten Zeit natürlich auch genauer anschauen und nach Verbesserungen Ausschau halten.

Ihr hattet Probleme mit der bisherigen Firmware auf dem honor 8? Die neue Firmware hat sie gelöst – oder auch nicht? Dann schreibt uns und wir schauen uns das an und geben das auch gerne an honor Deutschland weiter. Nur so kann eine kontinuierliche Verbesserung und echte Kundenzufriedenheit gewährleistet werden.

Teilen:

Über den Autor

verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Blogger, Foren-Moderator, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

8 Kommentare

  1. Alex veröffentlicht am

    Mir sind hauptsächlich Änderungen in der Kamera aufgefallen. Der Beauty Modus ist jetzt sofort neben dem Große Blende Modus. Außerdem gibt es jetzt endlich einen monochrom Modus (ohne Filter).

  2. Lukas veröffentlicht am

    Hey, ich hatte das Update schon am Anfang dieser Woche erhalten. Bei mir hatte alles einwandfrei funktioniert. Irgendwas neues ist mir bisher her nicht aufgefallen. Aber ich glaube in der Kamera-App ist das Icon vom Beutymodus in die obere Leiste gekommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Lukas

    PS.: Die App ist bereits auf dem Honor 8 installiert und nicht dem Honor 9 😉

  3. Furkan veröffentlicht am

    Die Übergänge sind hässlich geworden bei mir wenn man z.b box auswählt und nach rechts streicht sieht die box so aus als Welle sie vergrößert und oben links und rechts verschwindet ein kleiner Teil

  4. Christian veröffentlicht am

    Hallo,
    Wa scheint so als würde mein chromecast (1. Gen) in keiner app seit dem Update erkannt werden. Habe ihn auch schon resettet und da wurde er in der Home app gefunden. Nachdem er „startklar“ war, wird er wieder nirgends gefunden .. Netflix zattoo… Jemand ne Idee oder das gleiche Problem?

    • Christian veröffentlicht am

      Mein Eintrag kann gelöscht werden. Nach Hand Neustart funktioniert es. Hatte ich jetzt nicht gedacht, da ja ein Neustart durchgeführt wurde .

  5. FerrisBueller veröffentlicht am

    Wie kann es eigentlich sein, dass für das Honor 8 mit 64 GB (FRD-L19C432B389) noch kein OTA
    Update angeboten wird, die beiden Handy´s so unterschiedlich?

  6. Pascal Müller veröffentlicht am

    Seit dem Update schaltet sich bei mir der Hotspot immer kurz nach der Aktivierung (nach 1-5 Minuten) wieder ab. Ist das sonst noch jemandem aufgefallen?

Hinterlasse einen Kommentar