Werbung

Am Wochenende hat Honor bereits in Indien und China die offiziellen Firmwareupdates für ihre honor Smartphones ausgerollt. Seit heute ist nun auch Europa an der Reihe und das lange erwartete Firmwareupgrade auf Lollipop ist für das Honor 6 sowie das Honor 6 Plus verfügbar.

Lollipop_HonorH6_Plus

Beide Geräte erhalten das Update auf Android 5.1.1 mit der neuen Version der hauseigenen EMUI 3.1. Das Update für das honor 6 trägt die Buildnummer H60-L04C900B521 und ist ~1.34GB groß. Die gleiche Größe hat auch das Update für honor 6+. Es trägt die Versionsnummer PE-TL10C900B324.

Update mit EMUI 3.1 und Stagefrightpatches

Neben den neuen Funktionen von Android 5.1.1 und EMUI 3.1 enthalten die Firmwareupdates auch die dringend nötigen Stagefright Patches, die die vor kurzem bekannt gewordenen Sicherheitslücken im Android Multimedia-Framework schließen.

honor wird die Updates in den kommenden Tagen zudem Over-the-air (OTA) verteilen. Die Verteilung erfolgt in Wellen, d.h. es bekommen nicht alle das Update gleichzeitig. Wer nicht warten kann / will, der kann sich die neue Version für das honor 6 und das honor 6+ ab sofort zur manuellen Installation auf der honor Webseite runterladen (Downloads siehe unten).

Hilfe zum Update erhaltet ihr natürlich hier oder in unserem Partnerforum Handy-FAQ.

Downloads

DOWNLOAD Update B521 honor 6 (via Honor)

DOWNLOAD Update B521 honor 6 (via uploaded)

DOWNLOAD Update B324 honor 6+ (via Honor)

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Blogger. Android-User.

59 Kommentare

  1. harald 64 veröffentlicht am

    Hallo Rainer Besteht die Möglichkeit auf das Firmwareupdate per ota nachdem die b316 für das h 60 l 02 auch per ota kam würde gerne deine Meinung wissen Mfg HB

    • Hallo Harald, diese Version leider nicht, da diese nur für das L04 ist. Für die chin. H6 gibt es die Updates aber auch schon und wenn die B316 OTA kam, dann denke ich wird das Lollipop auch OTA kommen.

  2. Herbert veröffentlicht am

    Leider funktioniert bei meinem Honor 6+ nach dem Update das Doppelt antippen und Zeichnen am dunklen Display nicht mehr. Jemand eine Lösung?

    • Geht bei mir problemlos. Das musst du nur unter Einstellungen > Bewegungssteuerung > „Doppelt antippen“ wieder einschalten.

    • Herbert veröffentlicht am

      Ist aktiviert. Neustart, deaktiviert, Neustart, aktiviert, Neustart. Alles probiert… aber es funktioniert einfach nicht.

    • Wie hast du denn die Firmware geflasht? Ich habe eine Saubere Installation gemacht. Also Werksreset > flash > Werksreset.

  3. Jonas veröffentlicht am

    Mein PE-TL10 (6 Plus) nimmt die update.zip nicht an / bricht ab nach 1%.
    Habe derzeit die 5.1.1 Beta drauf, denke aber nicht das es daran liegt.
    Hat dazu jemand eine Lösung?

    • Welche Version willst du denn installieren? Die B324 liegt als Vollversion vor. Eine update.zip davon gibt es nicht.

  4. René veröffentlicht am

    Hab das update lokal ohne 3 button und reset durchgeführt (einige Daten wie spiele die nicht gesichert werden können), komisch ist das kein APP nach dem display timeout noch ausgeführt wird, obwohl freigegeben (Browser+AntiVirus)

    • René veröffentlicht am

      Wenn der display in den Ruhezustand wechselt, und man später den lockscreen entsperrt wurde das antivirus-app auto. geschlossen obwohl es im Hintergrund aktiv bleiben sollte.

    • Ok, jetzt hab ich verstanden. Hast du die App auch in Einstellungen > Energiesparen > geschützte Apps > als „stromintensiv“ markiert? Nur dann bleiben Apps offen wenn der Bildschirm aus ist.

    • René veröffentlicht am

      Jupp, hab ich. Aber nach einer Neuinstallation funktioniert es. Nun meckert nur noch der lockscreen den man manuell aktivieren muss (schliessen des case aktiviert nicht mehr die tastatursperre)

  5. Matze veröffentlicht am

    Hab gestern mein L04 upgedated. Läuft alles soweit prima, auch alle Daten sind noch da. Nur die Entsperrvariante „Face Unlock“ ist leider nicht mehr verfügbar. Gibt es die generell nicht mehr, oder ist da beim Update etwas schief gegangen?

  6. Jochen veröffentlicht am

    Also bei mir gibt’s für mein 6+ bis heute keine OTA Update! Kann das sein?
    Und wenn wir jetzt so ewig auf Lollipop warten mussten, glaubt Ihr, das wird irgendwann noch was mit Marshmellow?

    • Jochen veröffentlicht am

      Na ja, jetzt wo’s das 7er gibt, ist das 6(+) halt bereits uralt. Da kann man nicht ernsthaft noch Updates erwarten. Und was ist schon stagefright und co… Ernsthaft: ich glaube, ich wechsle beim nächsten Gerät zu den angebissenen Äpfeln.

    • Rainer veröffentlicht am

      Das Honor 6+ ist nicht uralt. Ebenso hat es mit diesem Update die genannten Sicherheitspatches erhalten. Ich frage mich halt warum ihr das Update nicht einfach manuell macht. Das dauert nicht länger als das OTA und ist noch dazu im Vorgang viel sicherer als OTA.

  7. Chris veröffentlicht am

    Hallo zusammen, bei meinem honor 6 auch noch kein ota update. Frage: ist der aktuelle download bei honor auf 5.5.1 die europäische Version? Noch ne frage. Ist ein werksreset beim manuellen update zwingend erforderlich, und müsste ich das beim update ota dann nicht auch machen? Ansonsten sei noch gesagt, dass das honor 6 das beste smartphone ist, was ich bisher hatte.

    • Rainer veröffentlicht am

      Ein Werksreset ist bei einem Android Versionssprung immer zu empfehlen. Hier kann man Inkompatibilitäten und mögliche Fehler vermieden.

    • Jan veröffentlicht am

      habe auch noch nichts. Nimmt mich Wunder, ob es überhaupt jemand bis jetzt bekommen hat?!

  8. Flo veröffentlicht am

    Habe gestern auch Android 5.1. bekommen. Allerdings bekomme ich es nicht hin, dass Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm erscheinen, obwohl ich in den Einstellungen bei diversen Apps dies eingestellt habe. Kann mir jmd helfen?

  9. Spre veröffentlicht am

    Also ich habe bis heute immer noch kein update bekommen. Komme mir langsam verarscht vor. Habe ein regulär erworbenes honor 6 singlesim.

    • Ragnar veröffentlicht am

      Wieso machst du denn das Update nicht einfach manuell bevor du dich ärgerst? Alles nötige steht dazu oben im Beitrag und ist ganz einfach. Außerdem ist das viel sicherer als ein OTA.

  10. Spre veröffentlicht am

    Ich habe mich heute mal hingesetzt und habe es nun doch manuell gemacht. Aber hat mich jetzt eben wieder Zeit gekostet. Naja jetzt läuft es und das ist das wichtigste. Trotzdem danke.

  11. AK veröffentlicht am

    Hallo und mal folgende Frage da ich sehnsüchtig auf das Update Lollipop warte. Technische Daten zu meinem Honor 6 Version H60-L04V100R001C00B370 mit EMUI 3.0. Laut Aussage Honor Support kann ich folgende Version nicht auf das Handy machen H60-L04C900B521. Da die Hardware Nummer nicht übereinstimmt (C00 und C900). Ist das so richtig? Wäre schön wenn mir jemand da ne Auskunft geben könnte. Danke und Gruß AK

    • Rainer veröffentlicht am

      Zu beachten ist bei Firmwareupdates grundsätzlich folgendes:

      Bei manchen Updates können die kompletten Nutzer-Daten gelöscht werden. Bitte ein vorher ein Backup machen.
      Der Akku sollte mindestens 20% aufgeladen sein. Am sichersten ist immer eine Vollladung.
      Für das Update benötigt ihr eine leere SD-Karte (mind. 4GB, frisch formatiert) oder genügend freien Speicherplatz auf dem internen Speicher.

  12. Henning veröffentlicht am

    Hey,
    Bei mir ist das Update leider noch nicht angekommen.
    Manuell klappt es auch nicht, bei lokalen Updates steht nichts und bei den Downloads steht „Öffnen nicht möglich“.
    Bitte um Hilfe 😀

  13. Manni veröffentlicht am

    Hallo,
    habe zwei Honor 6 gekauft; eines bei Amazon Deutschland, eines bei Amazon Italien. Bei dem aus Deutschland zeigte es mir 2 Mal ein Update an, was jetzt bedeutet, dass ich auf diesem Gerät EMUI 3.1 laufen habe, auf jenem aus Italien zeit es mir trotz mehrmaliger Suche nie ein Update von EMUI 2.3 an. Was kann ich machen?
    Danke im Voraus & LG

    Manni

    • Rainer veröffentlicht am

      Das liegt daran, dass die Updateverteilung nach IMEI stattfindet. An „Deutsche“ IMEIs wurde das Update OTA verteilt. Es kann sein, dass an Italienische IMEIs nicht OTA verteilt wurde. Das IT Gerät kannst du aber manuell updaten. Ist auch sicherer als OTA.

  14. Iris veröffentlicht am

    Hallo zusammen
    Habe folgendes Problem: Gestern habe ich das Lollipop Update bei meinem Honor 6 gemacht. Seitdem kann ich das Handy nicht mehr einschalten. Zuerst kommt immer der Honor-Schriftzug, dann die Start Melodie und dann das Feld für die Pin Eingabe. Gebe den Pin ein und es heisst immer Pin ist falsch anschließend schaltet sich das Telefon aus und es kommt wieder der Honor-Schriftzug. Wenn man beim Pin-Feld nichts eingibt schaltet sich das Ding ebenfalls aus und der Kreislauf beginnt von vorn.
    Wenn ich aber in den 10 Sekunden , wo das Pin Eingabefeld erscheint, den Flugmodus reinmache, den Pin eingebe und dann den Flugmodus raus, funktionierts. Dann kann ich etwa 15 Minuten mit dem Telefon was machen bis es sich wieder von selbst ausschaltet. Das nervt extrem! Sogar mein technikbegabter Arbeitskollege konnte sich heute keinen Reim draufmachen. Habt ihr vielleicht noch Ideen?

    • Rainer veröffentlicht am

      Nach dem Update einen Werksreset gemacht? Wenn ja dann können App Reset aus der alten Installation Probleme machen.

    • Iris veröffentlicht am

      Hi, das Ding hat sich heute morgen von selbst aufgehängt 🙁 Dieser Emui Schriftzug kam und dann das Reset. Jetzt kann ich das Telefon nicht mal in den Flugmodus setzen. Schaltet sich ständig aus und ein und ich kann nichts dagegen machen.
      Hab Gott sei Dank noch die Quittung.

  15. Spacer veröffentlicht am

    Hallo! Da das Update für mein Honor 6 (H60-L02) per OTA nie ausgeliefert wurde habe ich das Update hier manuell heruntergeladen: http://www.emui.com/cn/plugin.php?id=hwdownload&mod=detail&mid=76 Das update selber hab ich erfolgreich über die HiSuite von Huawei installiert. Funktioniert bisher alles Einwandfrei! Das Einzige was ich bisher festgestellt habe: Ich musste im Anschluss die neue Version von HiSuite installieren.

    • Freund veröffentlicht am

      Hallo, ich habe auch ein Honor 6(H60-L02) mit duo Simkarte. Wie hast du das Update auf den Honor 6 ausgeführt? Ich habe das HiSuite geöffnet, das Update mit deinem Link runtergeladen und weiter? Kannst du mir es detailiert schreiben? Were sehr dankbar

    • Freund veröffentlicht am

      Ich habe das Update ausgeführt, also noch mal vielen Dank, jetzt habe ich Android 5.1.1 !!!

  16. KlausRenz veröffentlicht am

    Mich regt das langsam echt auf. Ich suche im Internet verzweifelt nach einer funktionierenden Lösung mein Honor 6 auf Android 5.1.1 zu bringen. Das Problem ist, dass das hier heruntergeladene Update nicht gefunden wird. -.- Gibts hier kein funktionierendes Update Packet ?

  17. Julia veröffentlicht am

    Habe seit dem Update meines Honor 6 auf H60-L04C900B521 nur noch Probleme mit dem Handy. Bin ich nicht im Wlan geht ständig der Sperrbildsschirm an und alle Verbindungen aus, selbst wenn ich gerade z.B. tippe. Dann muss ich immer die PIN eingeben und habe dann wieder für kurze Zeit Zugriff aufs Handy. Heute kam noch dazu, dass das Handy plötzlich beim Musik hören über Kopfhörer meinte, die ganze Zeit mit mir über Headphone-Einstellungen reden zu müssen und dass mein Handy gesperrt sei. Hab schon mal versucht alles auf Werkeinstellungen zurückzusetzen, die Probleme bleiben. Irgendeinen Tipp was ich tun kann? So ist das Handy nämlich echt nicht zu benutzen!

  18. Julia veröffentlicht am

    @KlausRenz: Nachdem du das Peket heruntergeladen hast, einfach in einen beliebigen Ordner auf deinem Huawei laden, danach die App EMUI Update öffnen. Die finden dann sofort die Update Datei, und alles ist fein 🙂

  19. jerryfish veröffentlicht am

    ich hab den einen link oben auf mein handy geladen, wie update ich das jetzt sodass ich mein 5.1 habe?

Hinterlasse einen Kommentar