honor 5x Marshmallow Beta – Bugreport

Gestern endete der Beta Test der Marshmallow Firmware für das honor 5x. Zeit für uns, mal zu schauen, wie die honor 5X Marshmallow Beta sich geschlagen hat und welche Fehler im finalen Update noch behoben werden müssen. Zumal das honor 5X bei uns in Deutschland extrem beliebt ist und viele User sicher schon gespannt auf das Marshmallow Update warten.

Wenig erfreulich war für uns zunächst, dass das Update, sobald der Download einmal gestartet war, komplett durchlief. Somit war es uns, wie auch anderen Blogs unmöglich, die Firmware zu sichern und interessierten Usern zum Download anzubieten. Daher beschränken sich die Tester diesmal ausschließlich auf die von honor ausgewählte Gruppe. Demzufolge sind die Fehlermeldungen und Diskussionen zu diesem Update auch nicht so zahlreich, wie bei anderen honor-Updates.

honor 5X Testbericht

Grundsätzlich möchte ich zur honor 5x Marshmallow Firmware erst einmal festhalten, dass diese schon recht gut läuft und im Großen und Ganzen auch schon alltagstauglich ist. Nichtsdestotrotz gibt es natürlich auch bei dieser Beta noch Fehler, die im finalen Update hoffentlich behoben werden.

honor 5x marshmallow beta

Bugs der honor 5X Marshmallow Beta

Das Problem, welches mich persönlich am meisten nervt, ist die Aktualisierung von WhatsApp-Nachrichten. Ist das Smartphone aktiv gibt es hier kein Problem, sobald aber das Display abgeschaltet ist, besonders über längere Zeit (nachts), kommen die Nachrichten nicht immer zuverlässig. So kam es durchaus vor, dass ich verwundert über die lange Stille, das Gerät aktivierte und von 50 oder noch mehr WhatsApp-Nachrichten begrüßt wurde und dies trotz aller hierfür notwendigen Einstellungen (als „geschützte App“ im Akkumanager gestellt, im Startmanager den automatischen Start erlaubt und unter Optimierungen als Ausnahme eingetragen.) Die genaue Vorgehensweise, für diese Einstellungen könnt ihr in unserem Partnerforum Handy-FAQ nachlesen. Der Beitrag bezieht sich zwar auf ein anderes Gerät, da dies aber anscheinend ein generelles Problem von EMUI 4.0 ist, hat der Beitrag auch beim honor 5x seine Gültigkeit.

Ein weiteres Problem sind Abstürzte von WhatsApp und Facebook, mit denen einige Nutzer zu kämpfen haben. Auch das honor 5x eines Blogkollegen startet mitten beim Antworten völlig unvermittelt neu.

Außerdem stellten wir eine verschlechtere Performance im Vergleich zu Lollipop fest. Besonders spürbar wird dies dann, wenn mehrere Apps nacheinander gestarteten werden.

Ebenfalls sehr ärgerlich ist das Problem, dass während des gesamten Zeitraumes des honor 5x Betatest keine stabile Verbindung mit der Huawei Wear App hergestellt werden konnte. Auch ein Update der App brachte hier keine Verbesserung. Bei mir ist keinerlei Kommunikation mit dem honor Band Z1 möglich, bei anderen Nutzern kommt gelegentlich eine Verbindung zu Stande, welche aber instabil ist und immer wieder abbricht. honor 5x Marshmallow

Gänzlich verabschieden müssen wir uns wahrscheinlich von der Entsperrung des Smartphones mittels honor Band Z1. Unseren Informationen zufolge wird diese Funktion auch zukünftig nicht mehr unterstützt, da sie anscheinend nicht mit der internationalen Firmware des honor Band Z1 kompatibel ist. Das es anfänglich funktionierte, hatte den Grund, dass werksseitig noch die chinesische Firmware auf dem Z1 installiert war.

Dies ist somit genau genommen also gar kein Bug des Marshmallow-Updates sondern ein Änderung der honor Band Z1 Software aber wir wollten euch auf diesem Wege darüber informieren, dass eine Bereitstellung dieser Funktion auch auf anderem Wege nicht zu erwarten ist.

Dies ist unsere Fehlerliste. Ist uns ein Bug entgangen oder konntet ihr eine Lösung für das ein oder andere Problem finden, dann sagt es uns in den Kommentaren.

Anonymous

Berit Engmann

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut.

3 Antworten

  1. Oliver Oliver sagt:

    Ich hab beim 4X das Problem, dass ich im Startmanager keine Apps die auf der SD-Karte liegen freigeben kann.

  2. dr.h dr.h sagt:

    Gibt es bei Android 6.0 weiterhin die Entwickleroptionen im Menu?? (wichtig für MyPhoneExplorer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.