Fehler- und Featurebericht honor 5C

Zu Halloween bekam das honor 5C ein neues Softwareupdate. Zusätzlich zu dem Google Sicherheitspatch gab es einige Fehlerbehebungen und neue Features. Bei vielen Änderungen kann es auch gern mal vorkommen, dass sich der ein oder andere kleine Fehler einschleicht. Wie schon bei meinem ersten Testbericht vom honor 5C kann ich auch dieses mal nur wenig schlechtes sagen. Das Smartphone läuft auch nach dem Softwareupdate flüssig und größtenteils fehlerfrei. Was sich alles geändert hat, werden wir euch hier im Fehler- und Featurebericht honor 5C beschreiben.

Feature Augenschutz

Feature Augenschutz

Neue Features

Augenschutz

Gleich nach dem Update ist mir das erste neue Feature quasi ins Auge gesprungen. Es handelt sich dabei um den Modus „Augenschutz“. In diesem Modus wird das Display in einem Gelb-Ton angezeigt. Das kommt daher, da das blaue Licht herausgefiltert wird. Dieser Modus soll den Sehkomfort verbessern und dafür sorgen, dass die Augen nicht so schnell ermüden. Für mich persönlich ist diese Einstellung eher anstrengend für die Augen. Es wirkt alles eher künstlich und nicht mehr so, wie es in Wirklichkeit dargestellt wird. Es kann natürlich auch sein, dass sich meine Augen an das normale Display gewöhnt haben. Vielleicht würde man sich daran gewöhnen, wenn der Modus dauerhaft aktiviert ist.

Feature Vorschläge Kontakte

Feature Vorschläge Kontakte

Firmenvorschläge

In der Kontakt-App kann man zu jedem Kontakt eine Firma hinzufügen. Seit dem Update werden beim Schreiben im Firmen Feld Vorschläge mit vorhandenen Firmen vorgeschlagen. Es werden also Firmen angezeigt, die bereits bei anderen Kontakten eingetragen wurden. Dadurch wird es leichter mehreren Personen die gleiche Firma zuzuordnen.

Feature Emoji

Feature Emoji

 

Emoji

Viele Smartphones haben es schon bekommen, einige leider noch nicht. Das honor 5C hat nun für die Standard Tastatur neue Emoji spendiert bekommen. Es handelt sich dabei nicht um die 🙂 Versionen, sondern um richtige Smileys und diverse andere Symbole. Diese können nun in allen Apps verwendet werden. Es sind zwar nicht die Symbole von WhatsApp, aber sie sind ähnlich und sehen doch recht gut aus. Die Symbole werden genau so aufgerufen, wie bisher. Auf dem ersten Reiter werden die zuletzt verwendeten Symbole angezeigt. Schön ist, dass man von rechts nach links durch die Symbole wischen kann und dabei alle Emoji sieht. Bei WhatsApp wechselt man immer nur den Tab und muss nach unten scrollen, um alle Symbole zu sehen. Die neuen Emoji wünsche ich mir für alle Handys.

Feature Netzwerkgeschwindigkeit

Feature Netzwerkgeschwindigkeit

 

Netzwerkgeschwindigkeit

Ich glaube zu diesem Punkt brauch ich nicht sehr viel sagen. Die Netzwerkgeschwindigkeit kann nun wieder aktiviert werden und wird wie gewohnt in der Statusleiste angezeigt. Das wird sicherlich einigen Nutzern sehr viel bedeuten.

 

Bugs

Kalender Icon

 

Fehler Kalender Icon

Fehler Kalender Icon

Ja, das Kalender Icon. Ich glaube unter EMUI 3 hatte es noch funktioniert. Seit dem wurde es immer wieder verändert und angepasst. Mal funktioniert es, mal nicht. Seit dem Update wird jetzt endlich wieder der Wochentag am Icon angezeigt. Warum ich das nicht in die behobenen Bugs oder Features schreibe? Weil es leider immer noch nicht so richtig funktioniert. Wird zum Beispiel das Standard Theme angewendet, wird kurzzeitig ein völlig anderer Wochentag auf Englisch angezeigt. Außerdem wird auch kurzzeitig ein komplett anderes Datum angezeigt. Mein Test war am Sonntag, dem 20.11. Beim Wechsel des Themes wurde mir dann plötzlich Donnerstag (auf Englisch) der 26. angezeigt. Das passte das letzte Mal im Mai 2016 und passt das nächste Mal im Januar. Das ist schon echt komisch.

 

Benachrichtigungen

Der Fehler bei den Benachrichtigungen ist leider nicht jedes Mal Reproduzierbar. Daher ist es eigentlich auch kein Fehler. Dennoch tritt es recht häufig auf. Ich versuche das Problem mal zu beschreiben. Wenn in den Benachrichtigungen einige Einträge vorhanden sind und über das Mülleimer Symbol gelöscht werden, wird sporadisch die Facebook App geöffnet. Ich hatte spekuliert, dass es immer auftritt, wenn auf Höhe des Mülleimer Symbols ein Facebook Eintrag erscheint. Leider kann ich das nicht bestätigen.

Behobene Bugs

Flyout

Der Fehler mit dem Flyout, wenn man die geöffneten Apps löscht, wurde behoben. Diesen Fehler hatte ich in meinem letzten Bericht beschrieben und gab es auch schon auf anderen Geräten. Es ist schön, dass es jetzt auch auf dem honor 5C wie erwartet funktioniert.

Fazit

Einiges wurde verbessert, einiges neu hinzugefügt und wieder einiges kaputt gemacht. Ich denke, dass das aber bei jedem Update so sein wird. Eine perfekte Version wird es wohl nie geben. Dennoch bin ich immer noch sehr begeistert vom honor 5C. Die kleinen Fehler die es hat, stören im Alltag eigentlich nicht. Zumindest mich nicht. Das mit dem Augenschutz-Modus habe ich scheinbar nicht richtig verstanden. Mir gefällt diese Ansicht überhaupt nicht. Aber ich denke das muss jeder für sich selber entscheiden.

Anonymous

Ronny Walther

29, Familienvater mit Eigenheim, Softwaretester aus Leidenschaft, Blog-Anfänger, Technikbegeistert

Keine Antworten

  1. Peter Pagel Peter Pagel sagt:

    Leider scheint sich noch ein neuer Fehler eingeschlichen zu haben, der manchmal richtig nervt. Wenn das Ladegerät angeschlossen und die Akku-Status-Animation angezeigt wird, kommt das System förmlich ins Stottern, wenn jetzt zusätzlich eine App versucht Notifications anzuzeigen. U.a. wird der Pling-Ton mehrfach wiederholt und der Schirm flackert längere Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.