Android 7 Beta für das honor 8 erschienen

Ja, ist den heut scho Weihnachten? Für das honor 8 ist eine neue Softwareaktualisierung in Form einer Beta erschienen und trägt die Versionsnummer B316. Der Download ist ungefähr 1,38 GB groß (entpackt ca. 3 GB). honor aktualisiert damit das bestehende Android 6.0 und EMUI 4.1 auf die Beta Version von Android 7.0 Nougat und das neue EMUI 5.0. 

Somit ist das honor 8 das erste Gerät im Portfolio, das definitiv auf Nougat (passt ja zur Weihnachtszeit) umgestellt wird. Weitere werden folgen, welche dies sein werden, können wir an dieser Stelle noch nicht sagen, aber wir sind da dran und klären das ab und euch dann auf.

Das Update mit der vollständigen Buildnummer FRD-L09C432B316 soll die Benutzererfahrung optimieren und die neuen Funktionen sowie das Design von Android 7.0 auf das honor 8 bringen. Unter anderem kommt damit auch der optionale App Drawer, den sich ein Teil der EMUI-Nutzer lange gewünscht hatte.

Falls Apps mit Android 7.0 nicht kompatibel sind, müssen diese wahrscheinlich nach dem Update über den Play Store aktualisiert werden.

Hinweis:
Zwar ist der hier angebotene Download die offizielle Beta-Firmware, doch jegliche Installationsversuche schlugen bei uns bisher mit den unten genannten Methoden fehl. Zumindest bekommt man hier aber einen kleinen Einblick darauf, was uns erwartet. Wer dennoch einen Versuch wagen will, die Firmware zu installieren, kann es natürlich gerne versuchen. Den Download stellen wir unten bereit.

Beachtet jedoch, dass es sich hierbei um eine Beta handelt, also eine sehr weit fortgeschrittene Version die noch ein wenig Feinschliff benötigt, also noch Bugs beinhalten könnte und wo einige Funktionen noch nicht richtig funktionieren könnten.

Es kann auch sein, dass einige Android 6.0 Apps nach der Installation nicht mehr richtig funktionieren. Ein Update im Play Store sollte helfen.

Alternative über die offizielle Beta App – Leak:

In einigen EU-Ländern wurde offiziell schon die Beta über die Beta App gestartet. Für Deutschland blieb die Rekrutierung bisher aus, aber das könnte/wird sich in den nächsten Tagen ändern, denn auf der offiziellen Supportseite, lässt sich die App bereits downloaden, sogar mit vollständiger Anleitung. Bis zum offiziellen Start sollte man zwar nicht mit einer OTA-Freigabe rechnen, aber man kann daraus zumindest herleiten, dass es für uns nicht mehr lange dauern wird. Also genauso wie beim momentanen Huawei P9 Android 7 Beta Test. Das läuft ja auch vie App.

B316

Änderungen Firmware B316:

Neuheiten:

  • Upgrade auf die Beta von Android 7.0 und EMUI 4.1
  • Neuer optionaler App-Drawer

Optimierungen:

  • Task Manager: Stapelung der laufenden Apps ist jetzt übersichtlicher
  • System-Performance wurde optimiert.
  • Neueste Google-Sicherheitspatches werden installiert

Download

Download FRD-L09C432B316

Backup / Datensicherung

Ihr solltet euch, um Datenverluste zu vermeiden, vor dem Update-Vorgang ein Backup eurer Daten erstellen. Die Huawei Backup App sollte dabei recht hilfreich sein:

Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Installation

  • FRD-L09C432B316.zip herunterladen
  • Die Datei entpacken
  • Die entpackte Datei „update.app“ auf die SD Karte in den Ordner dload verschieben. Dieser muss sich auf der obersten Ebene der SD Karte befinden (ggfs. selber erstellen)
  • Die Telefonapp öffnen und die Kombination * # * # 2846579 # * # * eingeben
  • Den Punkt „Software Upgrade“ auswählen und das SD Update starten

Installation (Force Update)

ACHTUNG: Bei dieser Methode wird möglicherweise ein Werksreset durchgeführt! Alle Apps, Daten und Einstellungen werden dabei auf dem internen Speicher gelöscht!

  • FRD-L09C432B316.zip herunterladen
  • Die Datei entpacken
  • Die entpackte Datei „update.app“ auf die SD Karte in den Ordner dload verschieben. Dieser muss sich auf der obersten Ebene der SD Karte befinden (ggfs. selber erstellen)
  • Nachdem ihr das gemacht habt, schaltet ihr euer honor 8 aus.
  • Startet es nun mit der Tastenkombi VOLUME UP, VOLUME DOWN und POWER (gleichzeitig drücken und halten) bis das Updateprogramm loslegt.
  • Jetzt müsst ihr euch nur noch einige Zeit gedulden. Das Update wird installiert und das System danach optimiert. Das kann mehrere Minuten dauern.

Ich -der Autor- und/oder honornews.de übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. Dies gilt auch für eventuelle Schäden an euren Geräten. Zudem haften wir nicht die Richtigkeit der Inhalte.
Anonymous

Rainer Fürst

Inhaber. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. 60er Fan. Rennradfahrer. Boxer. Liebt Äpfel und spielt gerne mit Robotern.

4 Antworten

  1. El Paco El Paco sagt:

    Die Anmeldung für die deutsche Beta ist inzwischen möglich über die Beta app

  2. Fabifighter Fabifighter sagt:

    Bekommt auch das Honor7 das Update?

  3. hamid hamid sagt:

    hi plz give android 7 for honor 5X .

    I want to test it.

  1. 23. November 2016

    […] im Alltag braucht und der Support bei Honor stimmt auch. So startet jetzt zum Beispiel gerade ein Beta-Programm für Android 7 für das Honor 8. Man kann sich also sicher sein, dass man bald Android 7 für das Honor bekommt. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.