honor 6 finales Update B860 auf Android 6 *Update*

Update:

Das Update B860 wird momentan in Etappen ausgerollt. Es ist von der B521 und von der B820 installierbar. Da Update ist entweder über die HiCare App abrufbar oder wird – wie bei meinem honor 6 – OTA angeboten.

Die Installation selber lief recht schnell und ohne Probleme. Die anschließende Optimierung hat bei mir einige Zeit in Anspruch genommen. Kurz war ich verunsichert, ob wirklich alles in Ordnung ist, aber es hat alles funktioniert.

Changelog für B860 Update

Changelog honor 6 B860 Update

Changelog:

Den Changelog habe ich nun auch komplett bekommen. Hier sind noch einmal alle Änderungen des aktuellen Updates.

  • Kamera: Fehlerbehebung beim Standort der Wasserzeichen
  • Video: Fehlerbehebung, dass einige WMV-Dateien nur mit Ton, aber nicht mit Bild wiedergegeben wurden
  • Einstellungen: Google Optionen wurden hinzugefügt
  • Fehlerbehebung bei der Verbindung mit der Huawei Watch und den Benachrichtigungen
  • Fehlerbehebung E-Mail Empfang der Gmail App im Standby Modus
  • Fehlerbehebungen bei Anzeigefehlern von UI Elementen
  • Systemsicherheit wurde mit dem neusten Sicherheitspatch von Google verbessert
  • Die Systemleistung und -stabilität wurde verbessert

Download:

Hier könnt ihr euch das Update herunterladen:

H60-L04C432B860

Originaler Artikel:

Das honor 6 ist zwar schon eine Weile auf dem Markt, dennoch ist es noch nicht abgeschrieben. Darum gibt es jetzt für diejenigen, die noch mit der B521 unterwegs sind, ein neues Update. Die Beta Tester haben bereits vor einiger Zeit ein Update auf die B820 erhalten und werden das neue Update B860 laut Aussage von honor nicht bekommen. Für alle anderen steht das neue Update – eventuell auch wieder in Etappen – über die HiCare App zur Verfügung.

Changelog honor 6 Update B860

Changelog honor 6 finales Update

Changelog honor 6 finales Update B860

  • Kamera: Fehlerbehebung beim Standort der Wasserzeichen
  • Video: Fehlerbehebung, dass einige WMV-Dateien nur mit Ton, aber nicht mit Bild wiedergegeben wurden
  • Einstellungen: Google Optionen wurden hinzugefügt

Anleitung für das OTA-Update

Achtet darauf, dass euer Akku ausreichend geladen ist und ihr vorher eine Datensicherung gemacht habt. Es sollten zwar keine Daten verloren gehen, trotzdem ist es vor einem Update sinnvoll, alle wichtigen Daten zu sichern.

Um das Update auf euer Smartphone zu bekommen, müsst ihr jetzt folgende Punkte beachten:

  1. Ladet euch die HiCare App (Version 2.0.2_OVE oder höher) von Google Play herunter. Wenn ihr die App schon habt, kontrolliert, ob es auch die aktuellste Version ist.
  2. Vergewissert euch, dass ihr die aktuelle Firmware habt (H60-L04C432B521).
  3. Geht in die HiCare-App, wählt eure Region aus und wählt dann die „ROM-Aktualisierungs-App“ in der Rubrik „Service“ aus.
  4. Das OTA Update B860 wird dann in den Einstellungen > Updateprogramm erscheinen.
  5. Einstellungen und Updateprogramm starten
  6. Update herunterladen und installieren

Während des Updates wird das Handy neustarten und alles optimieren. Im Anschluss empfehle ich persönlich einen Werksreset um die optimale Funktionalität sicherzustellen. Hier ist zwingend eine Datensicherung notwendig, sonst gehen alle Daten auf dem Telefon verloren.

Download

Bisher steht und der Downoad noch nicht zur Verfügung. Sollten wir die Datei bekommen, werden wir sie hier auf jeden Fall zur Verfügung stellen.

Habt ihr euch das neue Update schon installiert. Sind euch Fehler aufgefallen, die an honor berichtet werden können? Dann schreibt es doch in die Kommentare.

Anonymous

Ronny Walther

29, Familienvater mit Eigenheim, Softwaretester aus Leidenschaft, Blog-Anfänger, Technikbegeistert

23 Antworten

  1. René René sagt:

    „Die Beta Tester haben bereits vor einiger Zeit ein Update auf die B820 erhalten und werden das neue Update B860 laut Aussage von honor nicht bekommen“

    Ich war zwar kein Beta Tester, habe aber auf meinem H6 die B820 und mir wurde heute auch die B860 als Download angezeigt.

  2. Sebastian Sebastian sagt:

    Was ist mit pe-ul00 6+… ?

  3. Lukas Lukas sagt:

    Also ich konnte von B820 auf die B860 updaten. Jedoch war ich auch kein Beta-Tester, sondern installierte mir die B820 manuell. Nach dem Update auf die B860 setzte ich mein Handy nach langem mal auf Werksstand zurück. Ich hatte ein Backup gemacht, könnte jedoch teils Kalendereinträge nicht wiederherstellen. (Vielleicht hat sich was im Kalender geändert) Außerdem konnte ich die Anzeige über mein Datenverkehr in der Statusleiste nicht wieder einschalten.

  4. Paul P Paul P sagt:

    Ja, ich war auch auf der B820, musste dann einfach in den Einstellungen auf Updateprogramm gehen (sozusagen so wie es eigentlich funktionieren soll) und mir wurde das OtA Update angezeigt und installiert

    • René René sagt:

      Funktioniert alles einwandfrei oder hast du Fehler oder Probleme festgestellt?

    • Paul P Paul P sagt:

      Ich habe überhaupt keinen Unterschied gemerkt

    • René René sagt:

      Die Symbole wie z.b. Whatsapp oder youtube wurden Design mäßig etwas angepasst. Die google Option „Huawei ID“ brauch eigentlich kein Mensch. Alles andere was in den Änderungen steht hab ich vorher eh nicht als Fehler gesehen, bzw. gemerkt. 😀

    • Ronny Walther Ronny Walther sagt:

      Hi,
      bisher sind noch mir noch keine neuen Fehler aufgefallen.
      Ich werde mir aber in den nächsten Tagen/Wochen das Gerät nochmal genauer anschauen und berichten, sobald ich neue Fehler geunden habe.

  5. meatball meatball sagt:

    nach dem update ist bei mir der standardbrowser verschwunden. kann man den fehler noch irgendwie beheben?

    • Ronny Walther Ronny Walther sagt:

      Hallo,
      der Standardbrowser ist mit Android 6 verschwunden. Er wurde durch den Chrome ersetzt.
      Es sollte schon vor dem Update kein Standard Browser mehr gegeben haben.
      Oder hast du direkt von Android 5 auf die B860 geupdated?

    • Manu Manu sagt:

      Hab genau das selbe Problem. Heute kam automatisch das Update… funktionierte alles einwandfrei und schaut gut aus, bloß gibts keinen Standard Browser mehr.

      Gibts es da wirklich keine Möglichkeit mehr diesen zu verwenden? 🙁

  6. HP HP sagt:

    Heute morgen kam das OTA Update ohne weitere Aktion von mir. Gerade eben schien es sich neu gestartet zu haben. Ich hoffe das war einmalig.

  7. Lukas Lukas sagt:

    Es gab ja den Fehler, dass bei dem Schnell Anruf (Bildschirm aus, dann etwas auf Lautstärke- drücken und dann Namen eines Kontaktes sagen (wenn aktiviert)) bei einem Kontakt mit mehr als 1 Nummer die betitelung (zB. Mobil) in Chenisisch (oder so) war. Dies wurde übrigens nun auch behoben.

    Außerdem habe ich nun einen Trick nach etwas googlen gefunden, um die Navigationsleiste per Knopf in dieser wieder ausblenden zu können.

  8. Newcracker Newcracker sagt:

    Wie siehts mit Android 6 für die L12 Version des Honor 6 aus?

  9. Philipp Philipp sagt:

    Es wurde ein Fehler mit der Zugriffsberechtigung bei den „Nachrichten“ korrigiert. Auf B820 konnte ich über Bluetooth im Auto nicht auf meine SMS zugreifen – jetzt funktionierts wieder.

  10. Max Max sagt:

    Ich habe das Update auf Marhsmallow von Honor direkt bezogen und besitze seit knapp 2 Wochen die B822. Mit dem hier angebotenen Download kann ich nicht updaten. Offensichtlich funktioniert es mit der B822 nicht. Über OTA und HiCare App erhalte ich auch nichts. Muss ich jetzt für immer die B822 behalten? :S

  11. Micha Micha sagt:

    Die App „Tastensperre“, die ich vorher wunderbar auf dem Homescreen platziert und genutzt habe, um den Bildschirm auszuschalten (also ohne die seitliche Taste zu drücken, um das Smartphone auszuschalten) , ist noch bei den „Apps“, jedoch nicht mehr auf den Homescreens als App auffindbar bzw. startbar. Hab ich da was verpasst? Wo und wie kann ich diese App wieder auf dem Homescreen verfügbar machen?

    Was mir noch aufgefallen ist: der „Optimierer“ zeigt mehr genutzten Speicher an als vorher. Vorher waren nach dem Neustart schlanke 29% Speicher belegt – jetzt sind es 38% (bei gleichen Einstellungen).

  12. Jörg Jörg sagt:

    Hallo ich habe das Problem, dass ich mein handy, seit dem Update, nur noch im off Modus laden kann. Wenn es eingeschaltet ist lädt der Akku nicht.

  13. Thomas Thomas sagt:

    Hallo, bei mir ist auch das Bildschirm Sperrsymbol verschwunden (App läuft aber), wäre mir sehr wichtig, war sehr praktisch.
    Mapfactor Navigator bekommt keinen Zugriff auf die SD-Karte.
    Nachdem ich die App deinstalliert und wieder neu installiert hatte konnte ich Karten auf die SD-Karte herunterladen und speichern, nach einem Geräteneustart meldet der Navigator aber wie vor der Neuinstallation wieder:
    „Der Navigator-Ordner ist schreibgeschützt. Ursache könnte ein Update des Geräts auf Android 4.4 oder höher sein“.
    Bei den App-Einstellungen kann man ihm auch keinen Zugriff auf die Karte gewähren.
    Hat jemand eine Idee, wie man das beheben kann (ohne zu rooten)? Oder kann das nur der Hersteller der App.

  14. Thomas Thomas sagt:

    Nachtrag: Ich habe auch den Eindruck, dass die Batterie schneller leer ist

  15. Thomas Thomas sagt:

    Hallo,
    das Problem mit dem Navigator hat sich nach einem Kontakt zum Hersteller gelöst. Hier ist die Antwort:

    „…this is bug in Android, please follow these steps
    1. Please take backup first, otherwise you could loose your favourites…folder
    android/data/com.mapfactor.navigator/files/navigator/

    2. close Navigator, open Android settings, go to application manager, select
    Navigator and click the Clear data button – then reboot your phone. 3. copy
    maps back, if you do not want to redownload them, folder folder
    android/data/com.mapfactor.navigator/files/navigator/data…“

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.